solutions

FAQ

FAQ steht für Frequently Asked Questions (englisch für häufig gestellte Fragen)

Hier finden Sie eine Zusammenstellung von häufig gestellten Fragen aus diversen Teibereichen von Walker's GastroHost.ch Solten Sie keine Antwort auf Ihre fragen Finden, steht ihnen unser Support jederzeit zur Verfügung: http://support.walkerit.ch oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Hosting

Hier finden Sie Antworten auf Fragen aus dem Bereich Hosting.

Wie kann ich mein Webhosting konfigurieren?

Ihr Hosting kann mit Plesk konfiguriert werden. Sie finden das Konfigurationstool unter https://walkerit.ch:8443 (Alternativ auch https://ihrname.tld:8443)

Verwenden Sie Plesk um E-Mail-Adressen, POP3-Boxen, Subdomains, MySQL-Datenbanken usw. zu verwalten.

Die Logindaten zu Plesk haben Sie nach der Registration per E-Mail erhalten.

Den Benutzernamen können Sie, sofern Sie eingelogt sind, unter "Kundenfunktionen - Meine Zugangsdaten einsehen" abfrufen. Bei Fragen können Sie sich ungeniert an unseren Support (http://support.walkerit.ch) wenden.

Wie richte ich mein Mailprogramm ein?

Verwenden Sie folgende Logindaten für Ihr Mailprogramm:

  • Benutzername: Die Mailadresse Ihrer Mailbox: z.B. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Passwort: Passwort der Mailbox
  • POP3-Server: mail.ihrname.tld
  • IMAP-Server: mail.ihrname.tld
  • SMTP-Server: mail.ihrname.tld

Gerne helfen wir Ihnen bei der Einrichtung Ihres Mailprograms per Ferwartung. Kontaktieren Sie einfach den Support unter http://support.walkerit.ch

Walker IT empfielt zum Empfangen und Verwalten der E-Mails Mozilla Thunderbird oder Microsoft Office Outlook.

Wie funktioniert Webmail?

Sie können Ihre Mails direkt über unser Horde Webmail-System abrufen. Der Zugriff erfolgt über die folgende URL:

  • http://webmail.ihrname.tld

Der Login erfolgt über die E-Mail-Adresse und das Passwort, dass sie im Admin-Panel "Plesk" definieren können.

Wie kann ich meine Website hochladen?

Um Ihre Website hochladen zu können, benötigen Sie einen FTP-Client. Wir empfehlen Ihnen das freie FileZilla

Zum uploaden Ihrer Website benötigen Sie folgende Daten:

  • FTP-Server: ftp.ihrname.tld
  • Ordner für das HTTP-Protokoll: /httpdocs
  • Ordner für das HTTPS-Protokoll: /httpsdocs
  • Benutzername: Ihr FTP-Benutzername*
  • Passwort: Ihr FTP-Passwort*
  • Weitere Einstellungen (Port etc.) können Standard belassen werden.

*=Können im Plesk-Admin-Panel geändert werden

Wie lautet mein Absoluter Pfad?

Viele PHP-Scripts benötigen den sog. Document Root oder den absoluten Pfad oder auch Serverpfad.

  • Document-Root: /home/httpd/vhosts/IHREDOMAIN.TLD/httpdocs

Hier noch weitere benötigte Serverpfade:

  • Account: Perl: /usr/bin/perl -w
  • Sendmail: /usr/sbin/sendmail
  • Datum: /bin/date

Wie lauten Ihre DNS-Server?

Unsere DNS-Server:

  • ns09.ch-dns.net
  • ns10.ch-dns.net

Gerne richten wir Ihnen Ihre .ch-Domain ein. Kontaktieren Sie einfach unseren Support. http://supoort.walkerit.ch

Können Sie DNS-Einträge hinzufügen?

Das Modifiziern und hinzufügen von DNS-Records ist grundsätzlich möglich. Falls gewünscht können wir auch die DNS-Zone für Sie zur Bearbeitung im Administrationspanel Plesk freigeben.

Kontaktieren Sie einfach unseren Support für weitere Informationen

Wo stehen Ihre Server?

 Walker IT ist bei den Datenzentrum-Betreibern Equinix und Interoute mit 3 Standorten im IT-Herzen Zürichs eingemietet, alle auf dem neusten Stand der Technik.

Dank der getrennt liegenden Gebäude können neben der herkömmlichen Datensicherung auch Off-Site-Backups durchgeführt werden. Die Rechenzentren sind mit USV-Systemen, Diesel-Generatoren, HVAC-Klimakontrollgeräten, Feuermelde- und Löschanlagen sowie Zugangskontrollsystemen ausgestattet. Sie sind also sicher und bieten eine eigene Stromversorgung.

Für die Ausfallsicherheit unseres Netzwerks wird bei den wichtigsten Bestandteilen auf vollständige Redundanz geachtet. Dies bedeutet, dass beim Ausfall eines Cisco-Routers die zu verarbeitenden Daten innert kürzester Zeit von einem anderen komplett übernommen werden. Dasselbe gilt für die einzelnen Leitungen zu den Carriers Swisscom, Cablecom und Switch.

Sämtliche Server werden laufend durch den Datencenter-Betreiber proaktiv überwacht, um schnellstmöglich auf Ausfälle reagieren zu können. Für schwerwiegende Notfälle steht jederzeit ein unbenutztes Ersatzsystem zur Verfügung, damit eine sofortige Wiederherstellung möglich ist.

Unser Datencenter verfügt über Direktverbindungen (Gigabit-Anbindungen) zu Swisscom, Cablecom, Switch und über 30 weiteren in der Schweiz tätigen Internet-Providern. Damit ermöglichen wir unseren Kunden optimale Zugriffszeiten.

 

Webdesign

Hier finden Sie Antworten auf die Fragen rund um das Thema Webdesign.

Was Kostet mich eine Website?

Diese Frage lässt sich nicht so leicht pauschal beantworten. Es kommt immer auf den Umfang und die Funktionen der Website an. Grunsätzlich lässt sich jedoch folgendes Sagen:

  • Eine "leere" Website auf Joomla-Basis mit einem extra für Sie erstellten Template kostet 250 Franken exkl. Hosting

Zusätzliche Funktionen wie z.B. eine Buchungskomponente für Hotels oder eine Reservationskomponente für Restaurants oder ein einfacher Webshop werden nach Aufwand installiert, und verteuern dementsprechend die Website.

Dank dem CMS-System Joomla ist es Möglich selbstständig Ihre Website zu verwalten und zu gestalten oder ggf. auch mit weiteren Funktionen auszuschmücken. Sie können also mit Arbeiten die Sie selbstständig ausführen massiv viel Kosten einspahren.

Gerne erstellen wir eine individuelle Offerte für Sie. Kontaktieren Sie uns einfach.

Was ist SEO?

SEO steht für Search Engine Optimization, also Suchmaschinenoptimierung. Walker IT bietet für Joomla-Websites diverse Techniken zur optimierung für Suchmaschinen an:

  • Meta-Tag-Optimierung: Ein Joomla-Plugin generiert automatisch passende META-Tags und aussagekräftige Seitentitel für ihre Website.
  • Site-Maps-Generierung: Eine Joomla-Komponente generiert automatisch XML-Sitemaps die bei Suchmaschinen anbietern wie Google eingereicht werden können.
  • Site-Maps-Crawling: Ein Crwaling-Tool erstellt ein XML-Sitemap und reicht diese automatisch bei diversen Suchmaschinen ein. (Benötigt einen CronJob)

Für Websites die nicht mit Joomla erstellt wurden bieten wir nur Site-Maps-Crawling an.

Was ist Joomla?

Joomla ist ein freies CMS-System. Und ermöglicht umfangreiche, interaktive Websites die einfach zu verwalten sind.

Was ist ein CMS?

CMS steht für Content Management System. Also Inhaltsmanagementsystem. Das CMS ermöglicht es ohne grössere Vorkenntnisse sehr anspruchsvolle Websiten mit interaktiven Funktionen auf der Basis von PHP zu erstellen.

Unsere Website z.B. basiert auf dem offenen CMS Joomla!.

Walker IT unterstützt Sie gerne bei der Erstellung und Wartung von Joomla!-Websites.

Was ist ein Template?

Template ist englisch für "Schablone" und meint in der Regel eine Designvorlage für Websites, insbesondere für solche die auf CMS-Systemen basieren.

Walker IT bietet Ihnen die individuelle Erstellung und Gestaltung von Templates für Joomla!, Drupal, WordPress und DotNetNuke. Sowie für ihren Blog bei blogger.com oder für ihre HTML-Website.

Bedingt ihr Webdesign-Service ein Hosting bei Ihnen?

Nein.

Wir gestalten Ihre Website auch dann, wenn diese nicht bei Walker IT gehostet wird. Beachten Sie jedoch, dass bei Fremdhostings die Supportreaktionszeit erhöht sein kann, da wir nicht direkt auf den Server einwirken können.

Wo finde ich Ihre Referenzen?

Eine Referenzübersicht finden Sie hier.

Seriennummern

Hier finden Sie Informationen zu unseren Serial-Aufklerbern.

Was ist die Walker IT Seriennummer?

Für jedes Gerät welches bei Walker IT gebaut, gewartet oder repariert wird, wird eine Seriennummer vergeben,diese beginnt jeweils mit GH.

Unter dieser eindeutigen Seriennummer werden sämtliche Originalgeräte und -Teile Seriennummern sowie weiterführende Prozess-, Komponenten-, Versand-, und Garantieinformationen abgelegt. Ein anonymisierter Teil dieser Informationen kann in unserem Garantie-Tool eingesehen werden.

Zudem ermöglicht die GH-Seriennummer eine vereinfachte Reparatur- Wartungs- oder Garantiefallabwicklung

Wo finde ich die GH-Seriennummer?

Die GastroHost.ch Seriennummer ist auf diversen Dokumenten zu finden. (Meist in Begleitung eines Barcodes) Auf Geräten, Datenträgern oder Teilen sind spezifische Etiketten mit der Seriennumer angebracht.

GeräteaufkleberGeraetekleber

Dieser Aufklerber ist an einer gut zugänglichen Stelle am Gerät platziert. Dieser Aufkleber kommt vor allem bei folgenden Geräten zum Einsatz:

  • Computer-Tower
  • Notebooks
  • Drucker
  • USV-Geräte
  • etc.

DatenträgeretikettePapierkleber

Diese Etiketten aus Thermodruckpapier werden vielfach auf Verpackungen oder Papierdokumente geklebt. Die Etiketten kommen sehr häufig zum Einsatz:

  • Datenträgerhüllen
  • Handbücher
  • Verpackungen
  • Dokumente
  • etc.

TeileetiketteTeilekleber

Mit diesen Ettiketten aus Thermodruckpapier werden vor allem zur Markierung von Zubehör verwendet. Auf dem Etikett befindet sich auch eine Teilebezeichnung.

Seriennummer verloren, was nun?

Das ist kein Problem. Dank unserer Seriennummer-Datenbank können wir ihnen verlorene Garantiescheine oder Seriennummern-Aufkleber wiederherstellen.

Wenden Sie sich dafür an unsereren Support: http://support.walkerit.ch

Beachten Sie bitte, dass für die Zustellung von Garantiescheinen oder Aufklebern ggf. zusätzliche Kosten anfallen könnten.

Recycling

Hier finden Sie Informationen rund um den Recycling-Service von Walker IT

Was kostet mich die Entsorgung von Elektrogeräten?

Seit dem 1. Januar 2005 bezahlen Sie als Käufer von Elektrogeräten die sogenannte vorgezogene Recycling-Gebühr. (kurz vRG.) Mit dieser Gebühr wird das fachgerechte Recycling resp. die fachgerechte Entsorgung finanziert.

Somit ist die Ensorgung resp. das Recycling von ausgedienten oder defekten Elektrogeräten vollkommen kostenlos.

Wo kann ich meine defekten Elekgrogeräte recyceln lassen?

  1. Sie können Ihr Elektrogerät bei einem offiziellen Abgabestellen der SWICOrecycling abgeben. Wo sich die Nächste Abgabestelle der SWICOrecycling befindet können Sie auf der Website von SWICOrecycling
  2. Walker IT nimmt defekte oder ausgediente Computer, Handys und weitere Elektronik-Geräte entgegen. Die Geräte werden entweder aufgearbeitet und als sog. refurbished Geräte wieder auf den Markt gebracht, oder fachgerecht über SWICOrecycling entsorgt.
  3. Sie können Elektrogeräte auch an dem Ort zurückgeben an dem Sie das Gerät gekauft haben.

Können auch Geräte die ich vor der Einführung der vRG. (Jan. 2005) gekauft habe kostenlos entsorgt werden?

Ja. Der Gesetzgeber hat vorgesehen das sämtliche Geräte zurückgenommen werden müssen. Sie können also auch Geräte die vor dem Januar 2005 gekauft wurden kostenlos entsorgen lassen obohl damals beim Kauf des Geräts noch keine vorgezogene Recycling-Gebühr bezahlt wurde.

Wann kann ich zu Entsorgende Geräte bei Walker IT abgeben?

Zu entsorgende Elektrogeräte können inerhalb der Geschäftszeiten jederzeit bei Walker IT vorbeigebracht werden. Für grössere Mengen. (Mehr als 2 Computer) bitten wir sie um eine telefonische Voranmeldung, damit wir genügend Recycling-Behälter bereithalten können.

Datensicherheit?

Um den Schutz von Ihren sensiblen Daten zu sichern, bietet Walker IT den Fesplatten-Ausbau-Service an. Wir bauen dem zu entsorgenden Computer oder Notebook vor der Entsorgung die Festplatte aus und überlassen diese ihnen zur Aufbewahrung, oder zerstören diese vor Ort.

Bei Geräten die für den Wiederverkauf aufgearbeitet werden, wird in der Regel die Festplatte durch eine neue ersetzt. Sollten trotzdem gebrauchte Festplatten verwendet werden, werden die Daten im voraus mit einer speziellen Software endgültig zerstört und mehrfach überschrieben.

Kann ich die Wiederaufbereitung meines Geräts untersagen?

Natürlich. Sie können bei der Übergabe darauf hinweisen, dass das Gerät nicht wieder aufgearbeitet werden darf. Walker IT wird das Gerät dann entsprechend kennzeichnen und garantiert nicht für die Wiederaufarbeitung verwenden. Wir empfehlen in einem solchen Fall auch die Zerstörung der Festplatte vor Ort.

Wie wird die Festplatte zerstört?

Wir setzen Hier auf eine altbewährte Methode: Die Festplatte wird mit einem schweren Hammer zertrümmert. Nach der Zertrümmerung ist die Wiederherstellung der Daten unmöglich da die Speicherplatten in der Regel zerbrochen, sowie die Lese und Schreibköpfe derart demoliert sind dass kein auslesen der Daten mer möglich ist.

Sie können die Zerstöhrung Ihrer Festplatte überwachen oder selbst ausführen.

Können zu entsorgende Geräte auch per Post eingesendet werden?

Natürlich können Sie Geräte zur Entsorgung einsenden. Falls Sie die Entsorgung mit einem Kauf eines gleichwertigen Gerätes in unserem Webshop verbinden erhalten Sie von uns sogar eine kostenlose Rücksendeetikette zugesendet, mit der Sie das zu entsorgende Gerät an jeder schweizer Poststelle kostenlos aufgeben können.

Öffnungszeiten

Wir sind nicht immer in Altendorf anzutreffen. Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Rechnung bezahlen
  1. Rechnungsnummer(*)
    Die Rechnungsnummer beginnt mit RE und enthält keine Leerschläge. (z.B. RE123456)
  2. Rechnungsbetrag(*)
    Bitte geben Sie einen Rechnungsbetrag ein!
  3. Freiwilliger Spesenbeitrag
    Ungültige Eingabe
  4. Total
    CHF 0.00
iOops iPhone Reparaturen   Walker IT bei ricardo.ch
Thinstuff   Walker IT ist zertifizierter HP Business Partner  

Microsoft Partner ID: 3011470

  Swico Recycling Partner   mount10 Vertriebspartner

 

 

 

Copyright ©2009-2017 by Walker IT All Rights Reserved.